Kalte Gurkensuppe mit gebratenen Tofuwürfel

kalte Gurkensuppe mit gebratenen TofuZutaten:

1 Salatgurke
1 EL Salz
Prise Pfeffer
1 Messerspitze gehackter Knoblauch
Schuss weißer Balsamico
3 EL Sauerrahm
Tofu
Olivenöl

 

Zubereitung:

1 Ganze Salatgurke schälen und entkernen. Die Gurke dann in kleine Stücke schneiden und in ein tiefes Gefäß geben. 1 El salz, eine Prise gemahlenen Pfeffer, 1 Messerspitze gehackten Knoblauch 1 Schuss weißen Balsamico und 3 EL Sauerrahm hinzufügen. Danach mit einem Stabmixer fein pürieren. Den geräucherten Tofu in kleine Würfel schneiden und in etwas Olivenöl anbraten, bis diese leicht knusprig sind. Anschließend Suppe und Tofu in einen Suppenteller geben.

 

Infos zur Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Dauer: 20 Minuten
Art: Suppe

 

Tipps für die Zubereitung:

Leichtes Sommeressen.

 

Bilder Zubereitung:

Gurken DSC_3157 Kopie Tofu Tofu DSC_3184 Kopie Gurkensuppe

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: