Kornbrot

KornbrotZutaten:

800 g Mehl ( Gemisch aus Vollkorn-, Roggen-, und Weizenmehl)
1 Pkg. Trockenhefe
40 g Kürbiskerne
20 g Sesam
0,6 l lauwarmes Wasser
1 1/2 TL Salz
Brotgewürz
Kräutersalz

 

 

 

Zubereitung:

Kürbiskerne und Sesam grob hacken und kurz anrösten. Mit den Zutaten Mehl, Hefe, Salz und den restlichen Gewürzen vermischen. Das Wasser dazugeben, verrühren und anschließend mit den Händen glatt kneten.

Den Teig zurück in die Schüssel geben, mit etwas Mehl bestäuben und anschließend ca. 1 Stunde, mit einem Geschirrtuch zugedeckt, gehen lassen. Nun den Teig kräftig durchkneten und ein zweites Mal ca. 1 Stunde gehen lassen.

Zuletzt den Teig zu 2 länglichen Laibe formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Laibe können eingeschnitten, mit Sesam und Kürbiskernen bestreut werden.  Anschließend im Rohr bei ca. 190°C 50 Minuten backen (auch ein Schüsserl mit Wasser dazustellen).

Eventuell gegen Ende der Backzeit Temperatur erhöhen, damit das Brot eine schöne Farbe bekommt.

Die Brotlaibe aus dem Rohr nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

 

 

 

 

Infos zur Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Dauer: 2,5 Stunden
Art: Brot

 

 

Tipps für die Zubereitung:

Dem Teig gemahlenen Chili beifügen.

 

 

Bilder Zubereitung:

Kornbrot Kornbrot Kornbrot

You may also like...

1 Response

  1. 7. April 2015

    […] Kornbrot oder Grissini dazu servieren. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: