Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme

 Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme

 

 

 

Zutaten:

5 Eier
150 g Zucker
80 g Mehl
20 g Kakao
1 Pkg. Schlagschaum Vanillegeschmack oder neutral
300 g Erdbeeren

 

 

 

Zubereitung:

Eier trennen. Eigelb und Zucker schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Mehl und Kakao vermischen und vorsichtig unter die Eimaße heben.
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech glatt streichen. Im vorheizten Backrohr bei 200 Grad Ober- und Unterhitze ca. 10 Minuten backen.

Ein Geschirrtuch mit Staubzucker bestreuchen. Den fertigen und heißen Biskuitteig darauf legen, vorsichtig einrollen und auskühlen lassen.

Erdbeeren waschen und klein würfeln. Schlagschaum nach Packungsanweisung schlagen und mit den Erdbeeren vermischen.

Die kalten Roulade mit der Erdbeer-Creme bestreichen, einrollen und kalt stellen.

 

 

 

 

 

Infos zur Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Dauer: 45 Minuten
Art: Kuchen

 

 

 

Tipps für die Zubereitung:

Nach Wunsch mit Staubzucker bestreuen.

 

 

 

Bilder Zubereitung:

 Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme Kakaobiskuitroulade mit Erdbeer-Creme

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


%d Bloggern gefällt das: