Kaiserschmarrn


KaiserschmarrnZutaten:

4 Eier
1/2 l Milch
250 g glattes Mehl
2-3 Löffel Kristallzucker
Brise Salz

 
 
 
 
 
 

 

Zubereitung:

Eier trennen in Dotter und Eiweiß. Milch mit 4 Dotter verquirlen. Mehl  und Zucker dazu geben und mixen. Eiweiß und Salz mixen und dem Teig unterheben. Teig kurz stehen lassen.

Teig in eine Pfanne geben, Rosinen dazu. Unteren Teil des Teiges goldbraun braten. Teig wenden und den oberen Teil anbraten. Teig zerkleinern und noch kurz in der Pfanne lassen. Fertigen Kaiserschmarren auf einen Teller geben und mit Staubzucker bestäuben. Kirchenkompott oder Apfelmus dazu.

 

Infos zur Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Dauer: 30 Minuten
Art: Vegetarisch

 

Tipps für die Zubereitung:

Den fertigen Kaiserschmarren noch kurz in das Backrohr geben bei 150 Grad.

 

Bilder Zubereitung:

Kaiserschmarrn Kaiserschmarrn

 

You may also like...

1 Response

  1. Yolande sagt:

    Ich war kürzlich in Wien und habe dort zum ersten Mal Kaiserschmarrn gegessen. Ich habe es geliebt und habe nun dieses leckere Rezept hier gefunden und werde es auf jeden Fall ausprobieren. Vielen Dank dafür 🙂

    Liebe Grüsse nach Österreich
    Yolande

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


%d Bloggern gefällt das: