Gemüse-Hirse-Laibchen

 Gemüse-Hirse-Laibchen

 

 

 

Zutaten:

12 dag Hirse
0,3 l Gemüsebrühe oder Wasser
20 dag Gemüse nach Belieben
1 Ei
2 EL Mehl
Salz, Pfeffer
Sesam
Semmelbrösel
Öl/Kokosfett/Butter

 

 

 

Zubereitung:

Die Hirse in das kochende Wasser / die kochende Gemüsebrühe einrühren und auf kleiner Flamme zugedeckt ca. 7 Minuten köcheln lassen. Anschließend für 10 Minuten zugedeckt quellen lassen.

Das Gemüse grob reiben, kochen und zur (etwas) abgekühlten Hirse geben. Ei verquireln und mit dem Mehl unterheben. Salzen und Pfeffern.

Mit den Händen Laibchen formen, mit Sesam bestreuen und in den Semmelbröseln wenden. In Öl/Fett/Butter beidseitig goldgelb herausbraten.

 

 

 

 

Infos zur Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Dauer: 30 Minuten
Art: Hauptspeise

 

 

Tipps für die Zubereitung:

 Mit Petersilienkartoffeln und Kräutersauce servieren.

 

 

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *