Gebackener Emmentaler mit Petersilienkartoffel

Gebackener EmmentalerZutaten:

2 Scheiben Emmentaler (ca. 1 cm dick)
1 Ei
Mehl
Semmelbrösel

4 mittlere Kartoffeln
1 Stück Butter
1/2 Bund Petersilie
Salz

 

 

 

Zubereitung:

Den Emmentaler halbieren. Ei mit einer Gabel verquireln und Mehl/Semmelbrösel auf je einen Teller geben. Den Emmentaler nun zuerst im Mehl und dann Ei und Semmelbrösel wälzen. Butter in einer Pfanne erhitzen und den Emmentaler mehrmals wendend herausbraten.

Die Kartoffeln schälen und in einem Topf mit Wasser (und etwas Salz) weich kochen. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffeln dazu geben und rundherum goldbraun braten. Die Petersilie waschen, fein hacken und über die Kartoffeln streuen.

 

 

 

Infos zur Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Dauer: 30 Minuten
Art: Hauptspeise

 

 

Tipps für die Zubereitung:

Mit Preiselbeermarmelade und Dip servieren.

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


%d Bloggern gefällt das: