Dunkle Biskuitroulade


Dunkle Biskuitroulade
Zutaten:

5 Eier
25 dag Staubzucker
14 dag Mehl
3 dag Kakaopulver
1 Packung Schlagobers

 

 

Zubereitung:

Eier und Staubzucker 10-15 Minuten schaumig mixen. Mehl und Kakaopulver unterrühren.

Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf geben und glatt streichen.

Auf mittlerer Schiene bei 180 Grad 10 – 15 Minuten backen. Anschließend aus dem Backofen nehmen und das Backblech wenden um den Teig auf ein trockenes Geschirrtuch zu stürzen. Ca. 5 Minuten rasten lassen, dann das Backpapier abziehen. Mit dem Geschirrtuch den Teig vorsichtig einrollen und auskühlen lassen.

Schlagobers schlagen. Die Roulade vorsichtig ausrollen und mit dem Schlagobers bestreichen. Abschließend den Teig mit dem Schlagobers wieder zusammenrollen (ohne Geschirrtuch).

 

 

Infos zur Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Dauer: 45 Minuten
Art: Kuchen

 

Tipps für die Zubereitung:

Die Roulade kann mit Zucker bestreut werden.
Dem Schlagobers können Früchte beigemischt werden oder es kann auch Marmelade verwendet werden.

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


%d Bloggern gefällt das: