Crêpes

CrêpesZutaten:

1/2 l Milch
3 Eier
Salz
250 g Mehl
1 EL Öl
1 Schuss Cointreau

 

 

 

Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel geben. Eier, Öl, Salz, Cointreau und etwas Milch zum Mehl geben und mit dem Mixer auf hoher Stufe durchmixen. Nach und nach die Milch hinzumischen. Den Teig eine Stunde rasten lassen.
Nun in eine Crêpes-Pfanne etwas Butter zergehen lassen. Die Pfanne muss sehr heiß sein. Dann den Teig mit einem Schöpflöffel in die Pfanne gießen und darauf achten, dass die Pfanne mit dem Teig nur leicht bedeckt ist. Auf heißer Stufe die Crêpes auf beiden Seiten braten. Heiß servieren und nach belieben füllen.

 

 

 

Infos zur Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Dauer: 30 Minuten
Art: Kuchen

 

 

Tipps für die Zubereitung:

Franzosen essen die Crêpes gerne mit Zucker und Cointreau oder mit Schokoladensauce.

 

 

Bilder Zubereitung:

Crêpes Crêpes Crêpes Crêpes

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


%d Bloggern gefällt das: